Am kommenden Sonntag (6. November 2016), lädt die Katholische Kirchengemeinde St. Marien ganz herzlich ein zur Gräbersegnung und zum Gebet für die Verstorbenen auf den Friedhöfen der einzelnen Freudenberger Ortschaften.

Die Andachten sind um:
13.00 Uhr in Dirlenbach,
13.20 Uhr in Niederndorf
13.40 Uhr in Oberfischbach
15.00 Uhr in Oberheuslingen
15.30 Uhr in Lindenberg

Die Gläubigen entzünden – besonders im November, dem „Totenmonat“ – auf den Gräbern der Verstorbenen Lichter, um deutlich zu machen, worum sie beten: „Das ewige Licht leuchte ihnen!“ Dieses ewige Licht ist Christus selbst: ER möge im Dunkel des Todes den Verstorbenen Licht und Leben sein. Herzliche Einladung!