Freudenberg.

Guter Kaffee. Gutes tun. Mit einer Tasse Kaffee die Welt ein Stückchen besser machen – eine ganz einfache Spendenaktion für jeden Tag.

Coffee Stop heißt, fair gehandelten Kaffee gegen eine kleine Spende auszuschenken. Die bundesweite Spendenaktion bringt Menschen zusammen und informiert in einem ungezwungenen Rahmen über mutige Menschen, die sich gegen Armut, Hunger und Ungerechtigkeit einsetzen.

Der diesjährige Coffee Stop-Aktionstag ist am Freitag, 31. März 2017.

Bundesweit werden in zahlreichen Schulen, Gemeinden und Weltläden Coffee Stops engagierte Menschen andere für den Fairen Handel und die Eine Welt begeistern.

In Freudenberimage003g werden PGR (Pfarrgemeinderat), Caritas und EWS (Eine-Welt-Stand) ab 8.00 Uhr auf dem Wochenmarkt in der Oranienstraße zu leckerem Eine-Welt-Kaffee und frisch gebackenen Waffeln einladen. Zusätzlich wird der Eine-Welt-Stand Waren aus fairem Handel anbieten.

Um Spenden für Misereor wird dabei gebeten. Alle Marktbesucher und sonstige Interessierte sind herzlich eingeladen, mal kurz „auf eine Tasse Kaffee“ vorbei zu schauen.