Mit einem Klick auf das Bild vergrößern Sie die Ansicht.

„Damit die Saat aufgeht …“

  1. September 2018 in Siegen im Langenbachtal

Sie machen sich wieder auf den Weg: Evangelische und katholische Christinnen und Christen im Siegerland.
Nach der tollen Erfahrung im letzten Jahr möchten wir gerne wieder zum gemeinsamen Pilgern einladen.

Pilgern bedeutet „Beten mit den Füßen“. Und genau das wollen wir tun:
Im wunderschönen Langenbachtal in Siegen-Geisweid machen wir uns auf den Weg und lassen uns durch biblische Impulse aus dem Matthäusevangelium zum Austausch anregen.

„Ökumenisch pilgern“ kurz gefasst:

·       02.09.2018, 14:00 – 18:00 Uhr

·       ca. 9km Wegstrecke

·       Bei jedem Wetter

·       Start mit Eröffnungsgebet am Haus Patmos

·       Impulsstationen unterwegs

·       Gemeinsames Abschlussgebet

·       „Imbiss“ am Haus Patmos

Kontakt:
Kirchenkreis Siegen, Tel.: 0271 – 5004201
Dekanat Siegen, Tel.: 0271 – 30371010