In einem feierlichen Gottesdienst in der Hl. Kreuz Kirche Weidenau überreichte das Pastoralteam Lektorinnen der vier Gemeinden des PV und des Marienheims das neue Lektionar, dass zu Beginn des neuen Kirchenjahres Einzug hält.

Mit der neuen Einheitsübersetzung der Bibel ist es notwendig geworden, auch die Lektionare zu überarbeiten. Das Lektionar für die Sonn- und Feiertage im Lesejahr C wurde jetzt in revidierter Ausgabe vorgelegt und findet ab dem 1. Advent Verwendung. Nach und nach werden die Lektionare für die Werktage und die Lesejahre A und B überarbeitet und eingeführt.

 

 

Das neue Kirchenjahr bringt uns ein neues Lektionar.

Einladung,
neu hinzuhören
auf Gottes Wort neu zu hören
erwartungsvoll
neugierig
offen.

In die Zeit des Advents hinein.

Ankunft.
Der Erwartung Raum geben
staunend neues entdecken
im Wort
in der Ankunft Jesu
in der Welt
in uns.

Ein altes Buch, neu aufgelegt

Neu gelesen
neu gehört
neu betrachtet
neu aufgenommen

Alt bekanntes
oft gehörtes
neu entdecken
neu erschließen.

Gottes Wort
neu in den Mittelpunkt stellen.
Advent
SEINE Ankunft in der Welt
bereiten.

Pia Biehl 

Quelle: spurensuche.de