Ein Klick auf das Bild vergrößert die Ansicht

Unser Pastoralverbund startet den jährlichen Solidaritätsmarsch

am 07. April 2019 um 13:00 Uhr vom Pfarrheim St. Joseph.

 Wie in jedem Jahr werden drei Wanderstrecken angeboten 5 km, 10 km und 15 km. Die kurze Strecke führt entlang der Ferndorf und der Sieg bis zur Brücke vor dem Charlottental,  die beiden längeren Strecken gehen hinauf in den Tiergarten. Der zentrale Versorgungspunkt durch die Malteser mit Wasser und Tee wird an der Grillhütte im Tiergarten sein.

Der Erlös dieser Sponsorenwanderung ist bestimmt für das Projekt „Entwicklung und Frieden in Ndjeka, Kasai, Kongo“, das wir weiterhin unterstützen. Ab Mitte Februar stehen in den Kirchen unseres Pfarrverbundes die bekannten Tafeln mit vielen Informationen, z. B. Teilnehmerkarte, Routenplan usw.
Jeder kann sich vorab gut informieren.
HIER finden Sie alle wichtigen Infos zum Download.
Organisiert wird die Veranstaltung vom Eine Welt Kreis des PV, zu dem auch Namen Jesu aus Dreis-Tiefenbach gehört, und dem PGR St. Joseph.

Im vergangenen Jahr haben wir ökumenisch mit der Evangelisch-Reformierten Gemeinde in Klafeld zusammengearbeitet, in diesem Jahr wird der Kreis um die Evangelische Gemeinde in Weidenau ergänzt. Auch dort stehen die Informationen zur Verfügung.

Lassen Sie sich zur Solidarität anregen durch das Motto:

Laufen, Spenden. Gutes tun.