Personelle Veränderungen stehen in unserem Pastoralverbund an.

Pfr.Reinhard Lenz

Pastor Jan Kolodziejczyk


Pfarrer Reinhard Lenz wird nach 26 Jahren Dienst in Freudenberg und im Pastoralverbund, Pastor Jan Kolodziejczyk nach 6 Jahren Dienst den Pastoralverbund verlassen.

 

„Ich bin meinem Team, bestehend aus den verbleibenden Priestern und den Gemeindereferentinnen sehr dankbar, dass es gut mit den personellen Veränderungen umgeht“, sagte der Leitende Pfarrer des Pastoralverbundes, Dechant Karl-Hans Köhle. „Zugleich zählen wir auf die vielen Ehrenamtlichen, die sich im Pastoralverbundsrat mit den Delegierten aus allen fünf Gemeinden, in den Pfarrgemeinderäten und Kirchenvorständen, und über die Gremien hinaus in den Gemeinden engagieren“, so Köhle weiter.
Es sei auch gut, dass in den vergangenen Jahren gute Formen des Zusammenarbeit geschaffen wurden, etwa in der Firm- Tauf- und Kommunionvorbereitung, wo es seit vielen Jahren ein einheitliches Konzept für alle Gemeinden des Pastoralverbundes gibt.

Pfarrer Lenz verlässt den Verbund in Richtung Pastoraler Raum Lennstadt, Pastor Kolodziejczyk in Richtung Pastoraler Raum Hagen-Nord.

Das Seelsorgeteam und die Gemeinden des Pastoralverbundes haben Gelegenheit, sich bei den beiden Priestern zu verabschieden:

Am Sonntag, 20.10., um 14.30 Uhr in St. Marien Freudenberg von Pfarrer Lenz, am Samstag, 26.10., um 17 Uhr in Heilig Kreuz Weidenau von Pastor Kolodziejczyk.

Ab Januar 2020 bildet unser Pastoralverbund gemeinsam mit den Gemeinden der Pastoralverbünde Siegen-Mitte und Siegen-Süd den Pastoralen Raum Siegen-Freudenberg.

Karl- Hans Köhle, Dechant