Orgelmatinée am 08. Februar

Am Sonntag, den 08. März spielt in der Matinée um 10.45 Uhr Thomas Maiworm Werke zur Fastenzeit von Johann Sebastian Bach, Rudolf Palme, Max Reger, John E. West und Percy Whitlock.

 

Konzert zur Passion am 29. März um 18:00 Uhr

Am Sonntag, den 08. März findet um 18:00 Uhr in St. Joseph unter der Gesamtleitung von Helga Maria Lange ein Konzert zur Passion statt. Es wird das bekannte Stabat Mater von Giovanni Battista Pergolesi aufgeführt. Das Stabat Mater ist ein lateinisches mittelalterliches Gedicht, das die Mutter Jesu in ihrem Schmerz um den gekreuzigten Jesus als zentralen Inhalt hat und ist vielfach von klassischen Komponisten vertont worden. In dieser innigen und anrührenden Vertonung von Pergolesi begleitet das Streichensemble Il Piacere mit seinem Konzertmeister Sohei Takahata die Sopranistin Cecilia Nyqvist und die Altistin Stefanie Geueke. Außerdem wird die Triosonate g-Moll von Tomaso Albinoni musiziert.